Schnell eingelegte Karotten

Erstaunlich was man aus einer Karotte machen kann!

Portionen:

4

Dauer:

35 Minuten

Wann esse ich das?

Beilage

Einführung

Dieses Rezept

von: Dawn

Eingelegte Karotten ist eigentlich kein Rezept, sondern eine Zubereitungsart. Ich probierte sie das erste Mal in Osaka bei einem Kochkurs. Ein Viertel Karotte reichte für 1-2 Personen. Das Wichtigste ist ein scharfes Messer zu benutzen. Wenn du mit einem scharfen Messer Gemüse schneidest, ist die Schneidefläche ganz glatt, es gibt keine Andockmöglichkeiten für Bakterien.

Zutaten

  • 1 große Karotte (oder 2 kleine)
  • 1 EL Reisessig *
  • 2 TL Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 50ml Sojasoße
  • geraspelte Ingwer (Optional)

*Du kannst anstatt Reisessig und Zucker, Mirin verwenden. Mirin ist in etwa gesüßter Reisessig mit Ingwer. Du findest ihn heutzutage in gut sortierten Supermärkten und Bioläden. Falls du einiges aus der asiatischen Küche ausprobieren möchtest, geht es hier zu einem Rezept für die Herstellung von Mirin zu Hause. Es ist ganz einfach. Mirin-Ersatz selbst machen

Eingelegte Karotten, und fast jeder Art von frischem Gemüse wird in Japan sehr gerne eingelegt gegessen. Die leichte Säure ist sehr gut für den Darm und ein Kontrast zu der Süße der Karotte (wenn sie richtig frisch und bio ist) und dem Zucker. Anstatt Zucker kannst du auch Reissirup z.B. nehmen.

Karotten eingelegt

Schritt für Schritt

Schritt 1

Frische Karotte schälen und in ganz dünnen Scheiben schneiden. So dünn wie möglich.

Schritt 2

Die Scheiben wiederum in dünne Streifen schneiden. Auf die Finger beim Schneiden aufpasse!

Schritt 3

Alle Zutaten hinzufügen und untermengen.

Schritt 4

Für mindestens 20 Minuten kühlstellen.

Schritt 5

Das kannst du auch mit anderen Gemüsesorten machen, wie z.B. Gurke. (Siehe Video unten). Luftdicht aufbewahrt, hält der Salat ca. 5 Tage. Frisch ist er besser, er ist auch schnell gemacht.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSB3aWR0aD0mcXVvdDs1NjAmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90OzMxNSZxdW90OyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvbnFOdTVrM1hCVkkmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyBhbGxvdz0mcXVvdDthY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSZxdW90OyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4mZ3Q7Jmx0Oy9pZnJhbWUmZ3Q7

Wer hat´s schon probiert?

“Herkömmlicher Karottensalat mochte ich bisher nicht so sehr. Dieses Rezept (eigentlich ist es kaum ein Rezept, es ist so einfach) finde ich frisch und leicht und es passt zu vielem als Beilage.”

“Man bekommt nicht alle Gemüsesorten, die ich kenne in Japan. Dafür andere. Ich habe oft eine Karotte übrig. Dieses Rezept ist eine gute Möglichkeit, noch was Gesundes und Leckeres daraus zu machen. “

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Falls angehakt, wird ein MD5-Hash-Wert deiner E-Mail-Adresse an Gravatar.com übermittelt. Der Hash-Wert wird jedoch nicht veröffentlicht.
Mit dem Haken deklarierst du dein Einverständnis
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments